So sieht's aus.

Rezept für tschechische Süßspeise

Buchteln

20.11.2014
Tschechische Buchteln auf einer Serviette
Tschechische Buchteln auf einer Serviette © CzechTourism
Zutaten für Portionen
0 FÜR DEN TEIG
1 kg Mehl
1 TL Salz
150 g Zucker
0.5 Liter Milch
2 Packungen Hefe
150 g Backfett oder Öl
4 Eigelb
0 FÜR DIE QUARKFÜLLUNG
250 g Quark
80 g Zucker
1 Eigelb
1 fertig gekaufte Mohnfüllung
1 Pflaumenmus
1 Mandeln und Rosinen zum dekorieren
1 Ei

Vorbereitungszeit: 35 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Den Teig auf einem Brett mit Mehl ausrollen und in gleichgroße Quadrate schneiden. Dann in die Mitte einen EL Füllung geben. Die Buchteln können entweder mit Mohn, Quark, Pflaumenmus, Marmelade oder Obst gefüllt werden.

Danach die vier Ecken zusammendrücken und in ein Blech mit Öl legen, von allen Seiten wenden.

Die Buchteln sollten nun nicht zu dicht, mit der zusammengedrückten Stelle nach unten, auf das Blech gelegt werden. Die Buchtel ca. 30 Minuten bei 180°C im Backofen goldbraun backen.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook