So sieht's aus.

Bratwurstschnitzel

30.10.2014
Abenteuer Leben - täglich neu entdecken
Täglich Wissen, Gaumengraus © dpa
Zutaten für Portionen
4 Schweineschnitzel
4 Bratwurst
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
250 g Käse (Gouda oder Emmentaler), geriebener
1 TL Muskat
1 TL Kräuter, getrocknete
2 Knoblauchzehe(n)
2 Zwiebel(n)

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Die gesalzen und gepfefferten Schnitzel in eine Auflaufform legen. Eine Knoblauchzehe schälen und in sehr feine Stücke schneiden. Danach werden diese Stücke auf den Schnitzeln verteilt.  Die Haut von den Bratwürsten entfernen und in die Form eines Schnitzels bringen. Jeweils eine geformte Bratwurst auf ein Schnitzel legen. Die Zwiebeln nun schälen, in feine Ringe schneiden und hinzugeben. Die Sahne, Crème fraiche, Salz, Pfeffer, Kräuter, dem restlichen Knoblauch und Muskat verrühren und über den Schnitzeln verteilen. Den geriebenen Käse hinzugeben, und verteilen bis das Fleisch in der Auflaufform vollkommen bedeckt ist. Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 40 Minuten im Backofen garen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook