So sieht's aus.

Der Burger aus Quentin Tarantinos Kultfilm!

Big Kahuna Burger aus "Pulp Fiction"

"Das ist ein leckerer Burger". Das bestätigt auch Samuel L. Jackson als Jules Winnfield in "Pulp Fiction" – bevor er den rechtmäßigen Besitzer des Burgers kurzer Hand abknallt. Die Szene bleibt im Kopf. Und der Zuschauer fragt sich: Ist der Burger wirklich so gut? Mit unserem Rezept können Sie diese Frage schon bald beantworten.

21.08.2014
Pulp Fiction: Szenenbild mit Uma Thurman
Pulp Fiction: Szenenbild mit Uma Thurman © Arthaus
Zutaten für Portionen
4 Burgerbrötchen
450 gr Rinderhackfleisch
2 TL Teriyakisauce
8 Ananasringe
8 Streifen Speck
4 Scheiben Käse
100 ml Mayonnaise
1 EL Chilisauce
1 TL feingehackten Koriander

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Das Fleisch und die Teriyaki-Sauce behutsam vermischen und zu vier Burger-Patties formen. Die Ananasringe jeweils eine Minute von beiden Seiten vorsichtig anbraten. Anschließend die Burger Patties braten bzw. grillen und mit Speck und Käse belegen. Weiter braten bis der Käse zerlaufen ist. Danach die Ananasringe auflegen. Für die Burgermayonnaise Mayonnaise, Chilisauce und Koriander miteinander verrühren und auf den Burger geben.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook