So sieht's aus.

Die besten Schnitzelpanaden.

Bierteig-Schnitzel mit Kartoffelsalat

Der junge Wilde Dennis Joza hat ungewöhnliche Schnitzel-Panaden kreiert, um den beliebten Klassiker neu aufzupeppen.

23.02.2015
Zutaten für Portionen
100 g Fleisch, Schweinerücken oder Kalbsoberschale, plattiert
125 ml Bier
225 g Mehl
2 Eier
250 g Frittierfett
6 Festkochende Kartoffeln
2 TL Senf
250 ml Rinderbrühe/Gemüsebrühe
2 EL Essig
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Schnitzel:

Zunächst die Eier trennen. Dann das Bier, 125 g Mehl und Eigelb verrühren. Das Eiweiß schaumig schlagen und unter die restliche Masse heben.

Das Schnitzel mehlieren, dann in den Bierteig geben und anschließend frittieren.

Kartoffelsalat:

Die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Danach die noch warmen Kartoffel-Scheiben mit dem Rest marinieren, mind. 10 Minuten ziehen lassen und dann nochmals nachschmecken.

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook