So sieht's aus.

Barcelona-Torte

von Thomas Horn

19.11.2014
Die Torten-Tuner Frank Steidl, Thomas Horn und Betty Schliephake-Burchardt li...
Die Torten-Tuner Frank Steidl, Thomas Horn und Betty Schliephake-Burchardt lieben die Superlative in Form von XXL-Torten. Deutschlands erste Reportage-Soap rund ums Backen. © kabel eins
Zutaten für Portionen
0 Für TEIG
10 Eigelb
180 g Marzipan-Rohmasse
1 Zitronenschale
6 Eiweiß mit Prise Salz
120 g Zucker
100 g Mehl
1 nach Bedarf rosa Pfefferkörner zum Bestreuen
0 Für FÜLLUNG
4 Blatt Gelatine
250 g Fruchtpürree
50 g Zucker
20 g Zitronensaft
140 g Orangensaft
35 g Zucker
15 g Weizenpuder
30 g Orangensaft
1 Eigelb

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


Teig

ZUBEREITUNG

Marzipan mit Eigelb glattarbeiten und zusammen mit dem Eigelb schaumig rühren. Eiweiß mit Zucker schaumig schlagen.
Eiweiß-Zucker-Masse unter die Marzipan-Eigelb-Masse ziehen. Mehl sieben und nach und nach mit den beiden Massen vermischen. Pfefferkörner nach Belieben aufstreuen.
Auf zwei Backbleche aufstreichen und bei 220°C ca. 10 Min. backen. Mit einem Tortenring drei Böden ausstechen, die Reste als untersten Boden nehmen.

FÜLLUNG

ZUBEREITUNG

Gelatine in Wasser einweichen, auspressen, auf 45°C erwärmen und unter das Fruchtpürree geben. In Förmchen füllen und kühlstellen.

Zitronensaft, Orangensaft und Zucker zum Kochen bringen. Weizenpuder mit 30 g Orangensaft und Eigelb verrühren und unter die kochende Zitronen-Orangesaft-Mischung geben und aufkochen lassen.

Pürrees aus den Förmchen schneiden. Schichtweise Böden, Cremes und Pürrees einfüllen.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook