So sieht's aus.

Rezept aus Kathys Küche

Bananen-Pancakes

Bei uns gibt es gern mal am Abend Pancakes. Diese Variante ist nicht ganz so heftig. Aber locker, luftig, leicht und vor allem lecker!

05.08.2014
Zutaten für Portionen
150 g Dinkelmehl
300 ml Sojamilch
2 TL Backpulver
1 Banane
1 Prise Salz
2 EL Pflanzenöl
1 Portion Apfelmus (nach Wunsch)
1 Portion Agavendicksaft (nach Wunsch)
1 TL Zimt und Zucker (nach Wunsch)

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Mehl, Sojamilch und Backpulver mit einem Schneebesen gut verrühren. Banane in kleine Würfel schneiden und zu der Mischung dazugeben.

Pflanzenöl in eine Pfanne geben, mittlere Hitze. Eine mittlere Kelle Mischung in die Pfanne geben und warten, bis nur noch wenig Flüssigkeit in dem Klecks ist, dann umdrehen.

Wenn sie von beiden Seiten gut durch sind – fertig.

Damit die Pfannkuchen schön rund werden, einfach ,kurz nachdem die Flüssigkeit in der Pfanne ist, zu einem Kreis formen.

Pfannkuchen auf den Teller geben und nach Geschmack servieren. Ich liebe ihn mit Apfelmus, ein wenig Agavendicksaft und Zimt und Zucker.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook