So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben - täglich"

Bacon-Burger-Dog

Kochen kennt bekanntlich keine kulinarischen Grenzen. Deshalb präsentiert Ihnen unser Hoffmann wieder einmal ein schräges, aber super leckeres Gericht. Ein Rezept aus der Kategorie "Gaumenschmaus oder Gaumengraus".

22.12.2015
Zutaten für Portionen
6 Hot Dog Würstchen
6 Hot Dog Brötchen
1 Ei
600 g Hackfleisch vom Rind
18 Scheiben Bacon
2 Zwiebeln
10 Jalapenos-Scheiben
300 g geriebener Käse
3 EL Worcestersauce
6 EL Mayonnaise, Ketchup, Senf , Röst-Zwiebeln und Jalapenos
6 EL HotDog Gurken

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Zwiebeln fein hacken. Zusammen mit Hackfleisch, Ei, Salz, Pfeffer und Worcestersauce vermengen und in 6 gleich große Portionen aufteilen. 
  • Die Fleischportionen zu flachen ovalen Pattys drücken und jeweils ein Würstchen hinein legen und zusammendrücken, sodass das Würstchen komplett mit Hackfleisch ummantelt ist.
  • Anschließend das Ganze mit jeweils mit 3 Scheiben Bacon umwickeln. Die Bacon-Hackfleisch-Würstchen in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun braten.
  • Die Brötchen einschneiden und kurz im Ofen bei 200 Grad aufbacken.
  • Die fertigen Bacon-Hackfleisch-Würstchen in die Brötchen geben und jeweils mit einem Esslöffel Ketchup, Mayonnaise, Senf, Gürkchen, Jalapenos und Röstzwiebeln belegen.
  • Das Ganze in eine Auflaufform geben, mit Käse bestreuen und kurz im Ofen überbacken.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook