So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Asiatisches Rindfleisch mit Zwiebeln

Rezept für Asiatisches Rindfleisch mit Zwiebeln, Sojasauce und Reis aus dem "Red Sun" in Wuppertal.

02.11.2015
Rindfleisch
© karepa - Fotolia
Zutaten für Portionen
500g Rindfleisch
5 große Zwiebeln
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 Zehen Knoblauch
3 EL Sojasauce
3 EL Öl
250g Sojasprossen
1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Fleisch in Streifen schneiden, mit Öl, Sojasauce und zerdrücktem Knoblauch 10 Min ziehen lassen. Die Zwiebeln in dünne, halbe Ringe schneiden.

Den heißen Wok mit Öl ausschwenken, die Zwiebeln anbraten – aus dem Wok nehmen und das Rindfleisch im Wok scharf anbraten. Die Zwiebeln wieder hinzugeben, ebenso Frühlingszwiebeln und Sojasprossen. Kurz zusammen anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:Das Ganze mit Reis servieren. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook