So sieht's aus.

Rezept zur Sendung "Täglich Wissen"

30-Minuten-Menü Italien

11.11.2014
Rezept zur Sendung "Täglich Wissen"
© dpa
Zutaten für Portionen
0 Für RUCOLASALAT MIT PARMESAN UND KROSSEM PARMASCHINKEN
200 g Rucola
1 Für das Dressing Salz, Pfeffer, Honigsenf, Balsamico, Balsamicoglace und Ölivenöl
100 ml Geflügelbrühe
100 ml Olivenöl
100 g Parmesan
4 Scheiben Parmaschinken in der Pfanne anrösten
1 ungebackenes Ciabatta in der Pfanne mit Olivenöl anbraten
0 Für PICATA MILANESE MIT TOMATEN-SPAGHETTINI UND GEBRATENEN ZUCCHINI
4 Kalbsschnitzel à 100 g
2 Eier
50 g gemahlener Parmesan für die Panade
1 Dose geschälte Tomaten
2 Knoblauchzehen
1 Zucchini für die Nudelsauce
100 g Spaghettini
1 Salz, Pfeffer, Zitrone, Olivenöl, Pflanzenöl
0 EISKAFFEE MAL ANDERS
4 Eier
100 g Zucker
50 g löslicher Kaffee
2 Espresso
100 ml Schlagsahne
2 Blätter Gelantine
4 Kugeln Vanilleeis

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


RUCOLASALAT MIT PARMESAN UND KROSSEM PARMASCHINKEN

ZUBEREITUNG

Salat waschen. Alle Zutaten für das Dressing verrühren. Parmesan hobeln. Vier Scheiben Parmaschinken in der Pfanne anrösten. Ungebackenes Ciabatta in der Pfanne mit Olivenöl anbraten. Zusammen mit dem Rucolasalat anrichten.

PICATA MILANESE MIT TOMATEN-SPAGHETTINI UND GEBRATENEN ZUCCHINI

ZUBEREITUNG

Fleisch flach klopfen. Für die Panade Eier und Parmesan verrühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Die Schnitzel durch die Panade ziehen und anschließend in der Pfanne goldbraun braten.

Für die Nudelsauce Zucchini klein schneiden. Knoblauch in Olivenöl anschwitzen und mit den Zucchini und Dosentomaten aufkochen.

EISKAFFEE MAL ANDERS

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten verrühren und quellen lassen.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook