Das beste Rezept für den Klassiker!

Rezept: Nutella-Brot

Der Klassiker am Morgen! Mit diesem Rezept gelingt er jedem!

Nutella
© A_Bruno - Fotolia

Zubereitungszeit: 38 Sekunden

Zutaten: Nutella, Brot (geschnitten)

Zubereitung: Das Nutella-Glas filigran öffnen und mit einem gewöhnlichen Küchenmesser die braune Melasse auf das Brot auftragen. Anschließend das Messer am Rand des Brotes abstreifen, damit auch ja die/das/der/wie-auch-immer Nutella in Gesamtheit am Brot haften bleibt. Anschließend das Brot genießen. Kleiner Tipp: Schmeckt besonders gut mit einem frischgebrühten Kaffee und guter Musik. Nach dem Verzehr die Schokoränder um den Mund auf keinen Fall wegwischen, damit auch jeder sieht, dass man Nutella-Brot zum Frühstück hatte :)

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Nackte Tatsachen beim Tuningtreffen

Dicke Autos, hübsche Frauen und eine Menge Alkohol. So sieht das Tuningfestival am Wörthersee jedes Jahr aus. Klar, dass hier nicht alles glatt laufen kann und die Security ständig im Einsatz ist.

Zum Video

Facebook