So sieht's aus.

Porsche Panamera Sport Turismo

11.12.2012
P12_0583 1000 x 667
© Kabel eins

Unemotional formuliert hat dieser Porsche eine Länge von 4.950 mm, eine Breite von 1.990 mm und eine Höhe von 1.401 mm, dazu vier Einzelsitze, vier Türen und eine Heckklappe. Damit ist viel beschrieben, aber kaum etwas gesagt, denn der Porsche Panamera Sport Turismo ist ein veritabler Ausblick auf einen möglichen Porsche-Sportwagen von morgen: Die Überhänge sind kurz, aber die Ladeklappe trotzdem groß. Emotion und Funktion gehen also Hand in Hand. Das gilt auch für das fortschrittliche Motorenkonzept, das von Porsche zwar Jahre lang verschlafen wurde, aber dessen Fortentwicklung nun umso intensiver forciert wird.

P12_0514 1000 x 707
© Kabel eins

Die neue Farbe "liquidmetalblue", die flüssigem Metall ähneln soll, deutet es schon an: Im Vorderwagen werkelt ein Parallel-Vollhybrid, ein Dreiliter-V6-Motor kombiniert mit einem Elektromotor. Der Antrieb ist eine Weiterentwicklung des Hybridantriebs von Panamera S Hybrid und Cayenne S Hybrid, und nimmt die nächste Hybridgeneration schon mal voraus. 

Weiterlesen bei autoplenum.de ►

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook