So sieht's aus.

Neues Rennpferd im Stall

Porsche Cayman GT4

Der feststehende Heckspoiler ist nicht die einzige Neuerung am Cayman GT4.

porschecaymangt4
© Verwendung weltweit, usage worldwide

Das sind die Leistungsdaten

  • Sechszylinder-Motor mit 3,8 Litern Hubraum
  • 385 PS bei einem max. Drehmoment von 420 Nm
  • Heckantrieb und 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 295 km/h
  • von 0-100 km/h in 4,4s
  • von 0-200 km/h in 14,5s
  • Leergewicht von ca. 1340 kg

Der einzige Haken dabei: Der Preis! Ab 85.776 € ist der Cayman GT4 in der Basisausstattung zu haben. "Überflüssiger Luxus" wie eine Klimaanlage oder ein Navi kostet jedoch keinen Aufpreis. Aber mal ganz ehrlich, wer mit dem Ding nicht so fährt, dass die Lüftungskühlung ausreichen sollte, der macht sowieso was falsch!

Schon gesehen?

Das Porsche-Spezial

Die Marke steht für hochwertige Sportler mit Boxermotor, Heckantrieb und viel Leistung. Hier finden Sie unsere besten Porsche-Videos.

Zum Spezial

Kommentare

Facebook