Winter Chants

Gregorian

Die Kunst der Gregorianik, des gesungenen Gebetes, ist bereits über 1.000 Jahre alt. Doch auch heute hat diese einzigartige Musik nichts an ihrer Ausdruckskraft verloren und bietet vor allem in der Adventszeit einen wohltuenden Kontrast zur Hektik des Alltags. Unter dem Titel „Winter Chants“ lädt GREGORIAN – der inzwischen weltweit erfolgreichste Chor aller Zeiten - in die geheimnisvolle Welt des ältesten Kirchengesangs ein: Präsentiert werden die schönsten Christmas-Pop-Songs und beliebtesten Weihnachtsmelodien – neu interpretiert und gekonnt in Szene gesetzt durch den einzigartigen GREGORIAN-Mix aus mittelalterlichem Klang und moderner Rock- und Pop-Musik.

Gregorian 2014

Mit der neuen CD knüpfen GREGORIAN nahtlos an ihr Erfolgsalbum „Christmas Chants“ (2008) an. Abermals ist dem Produzenten und dem künstlerischen Leiter von GREGORIAN Frank Peterson bei der Auswahl der Songs eine außergewöhnliche Mischung gelungen. Von den schönsten Christmas-Pop-Songs ("Mistletoe & Wine“, I Believe In Father Christmas“) über die beliebtesten Weihnachtsmelodien („Have Yourself A Merry Little Christmas“, „O Holy Night“) - auf „Winter Chants“ sind die größten Klassiker in einer ganz besonderen Version zu finden. Neben Pop-Hits wie „Vincent (Starry, Starry Nights)“ und klassischen Werken wie „Jesu Joy of Man’s Desiring“ präsentiert das musikalische Gespann aber mit Titeln wie „Cold November Nights“ auch eigene Kompositionen in ihrem unverwechselbaren Sound. 

Der eigene, unverwechselbare Stil von GREGORIAN hat Fans in der ganzen Welt. Die bisher veröffentlichten Tonträger wurden in den ersten vierzehn Jahren des Musikprojekts weltweit über 6 Millionen Mal verkauft und weit über 2 Millionen Menschen in ganz Europa und Asien haben die GREGORIAN bei ihren Konzerten bislang live gesehen. Allein in Deutschland haben sich über 100.000 Besucher von der Magie der letzten Tournee verzaubern lassen. Gerade erst erhielten GREGORIAN in Deutschland Gold für die Alben „Christmas Chants", "Masters Of Chant" und „Darkside of the Chant“. Nach der opulenten Epic Chants-Tour Anfang 2013 gehen die klassisch ausgebildeten Sänger aus England Ende diesen Jahres mit ihrem weihnachtlichem Repertoire auf große Deutschland-Reise. Auftakt der „Winter Chants Tournee 2014“, die das originelle Ensemble in 26 ausgewählte Kirchen und Konzerthäuser führen wird, ist am 21. November 2014 in München. Aufgrund der hohen Nachfrage sind inzwischen bereits 12 Zusatz-Konzerte bestätigt worden.

Weitere Infos unter:

www.gregorian.de

Auf Amazon bestellen

Auf iTunes bestellen

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook